Auf Vielseitigkeit bauten wir unseren Erfolg. Mit Gradlinigkeit bauen wir ihn weiter aus.

Auch nach 7 Jahrzehnten ist die Firma noch lange kein verstaubtes Fossil. Was 1947 als einfacher Spenglereibetrieb in Altdorf seinen Anfang nahm, entwickelte sich zu einer, weit über den Kanton Uri hinaus, fest verankerten Unternehmung. Diese hervorragende Stellung in der Baubranche erreichte man selbstverständlich nicht über Nacht. Waren die Anfänge geprägt von hartem Durchsetzungskampf, entstand mit der Zeit ein tragfähiges Fundament, auf dem man kontinuierlich aufbaute. Im Verlaufe der Jahre expandierte die G. Bosshard AG zu weiteren berufsverwandten Tätigkeitsfeldern und reüssierte damit für zahlreiche Bauherren zum unentbehrlichen Ansprechpartner.

Heute steht das Unternehmen im Zeichen der Modernisierung, ohne die Tradition des Handwerks zu vernachlässigen. Als entscheidendes Merkmal etablierte sich ein Geschäftsprinzip, das bis heute, mit all den eidg. dipl. Meistern, Polieren und Chefmonteuren unverändert seine Gültigkeit unter Beweis stellt. Ein geradliniges, unnachgiebiges Festhalten an kompromissloser Qualität in jedem Aspekt des Schaffens.

Um mit unseren Ansprüchen, sowie gleichzeitig auch jenen der Kunden, so gut wie möglich gleichzuziehen, hinterfragen wir unsere Leistungen permanent. Zur laufenden Optimierung setzten wir sämtliche verfügbaren Mittel ein.

Konsequenterweise wurde das Qualitätsmanagement des gesamten Betriebes im Jahre 2008 gemäss ISO Norm 9001:2008 zertifiziert. Zudem stehen modernste technische Hilfsmittel zur Verfügung. Als weiterer Pluspunkt ist eine topqualifizierte und motivierte Belegschaft zu nennen.

Heute, wie auch inskünftig, werden wir weiterhin bestrebt sein, mit klarer Linie diesen Weg zu beschreiten, als Partner für die ganze Bandbreite.